Montag, 2. Dezember 2013

Kochschürzen-Sew-Along: Finaaaleeeee - die Gypsy-Schürze

Hurraa, meine Schürze ist gerade fertig geworden!! Und obwohl ich mir nicht so grosse Vorstellungen davon gemacht habe - so stelle ich mir eine Gypsyschürze vor!


Sie klimpert bei jeder Bewegung, schwingt schön mit und ist zudem aus 100 % Restestoffen und Resteklimbim gemacht. Mit Glöckchen und so...







Die Schürze vom Kamelmann ist schon seit zwei Wochen fertig, er trägt sie sehr gerne! Beispielsweise heute zum Kochen...


So aber jetzt folgt noch eine Bilderflut von der Gypsyschürze: 

so schaut es aus, wenn ich an mir herunterschaue....
brav am Kochen...
mmmmmmh, lecker
(Ich mache gar nicht gerner Fotos von mir, wie soll ich bloss gucken, Herr Kamel?)
Ich muss die Rosen anschauen?
Igitt, die riechen nicht merh so frisch 
so ists mir lieber 
oder einfach das halbe Gesicht wegschneiden, das geht auch
Ich bin dann mal Tanzen!!! 
Mir hat das Schürzennähen sehr viel Spass gemacht, da ich voll Elan einfach herumschnurpfen konnte und mich austoben, gerade als Kontrast zur elendigen Probeteilanpassung vom Weihnachtskleid. Ich habe zwar schon mit 12 oder 13 mit dem Nähen begonnen (liebe Kindheitsfreundin Fräulein Schlange, die hier mitliest, erinnern Sie sich an den Vampirumhang?) aber habe selten nach Schnittmuster genäht. Ich mag das kreative Herumgebastele - das gibt zwar das weniger perfekte Ergebnis, aber mehr Freude im Entstehungsprozess.

Damit ihr euch jetzt vorstellen könnt, wie im Kamelhaus zukünftig gebacken und gekocht wird, einfach dieses Lied hören, euch die Schürze vorstellen wie sie mitklimpert und wild in der Küche herumhüpfen.

Mehr zu sehen bei Martina - vielen Dank!

Kommentare:

  1. wunderbare fotos und ne knaller schürze !
    eine schöne adventszeit

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Genial... die Bilder sind super klasse und die Schürzen wundervoll! Besonders deine Klimper-Variante finde ich sagenhaft schön! Ganz viel Spaß beim Kochen und Backen!

    Danke, daß du dabei warst, mit euch allen zusammen hat das Nähen doppelt Spaß gemacht!
    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. das ist wirklich die perfekt Schürze für eine kleine "Zigeunerin" ;-)
    passt einfach und ist superschön!
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  4. Ihr seht beide toll mit Euren neuen Schürzen aus. Und die Fotos sind sehr lustig.
    Deine Schürze ist traumhaft schön - vor allem die vielen Details.

    LG und viel Spaß beim gemeinsamen? Kochen und Backen
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ach Frau Kamel herrlich sage ich Ihnen, reizend bezaubernd und der Herr Kamel, welch schmucker und stattlichen jungen Mann Ihr euch doch da geangelt habt! Wirklich ein feiner Fisch im Teich. So nun aber genug der Lobesreden ich hoffe natürlich sehr, dass die Einladung, welche ich an jenem ZigeunerKonzert gekriegt habe noch immer gilt und ich euch bald selbst beide fröhlich durch die Küche klingeln und tanzen sehen darf.
    Auf's äusserst vernähte
    eure Tante Elefante

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Tante Elefante (soso, im Verwandtschaftsgrad aufgestiegen?) - sehr sehr gerne bitte möglichst bald in die grüne Kamelküche kommen!

      Löschen
  6. Hihi:
    Gipsy Schürze,
    Gipsy Fotos =
    KLASSE !!!
    Sieht nach viel Gipsy Spaß aus !!!
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  7. Deine Gipsy Schürze sieht toll aus! Die kleinen Details sind super und so schön verspielt. Die Schürze von deiner besseren Hälfte ist dir aber auch gelungen. Schön ist das ihr beide die selben Farben in den Schürzen habt.
    Viel Spaß beim gemeinsamen Kochen
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lotti

    Deine Schürzen sind super, ich liebe grün
    Deine Schürze lässt mich an den sommer denken und ich werde mir wohl etwas in dem Stil für den Sommer nähen (wie bei fast allem braucht Frau ja mehr als nur ein Exemplar ;) )
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Wahhh! Der Klimbim dran - wie fein! Partnerlook - suuuuper!

    AntwortenLöschen
  10. OH, was für schöne Fotos!!! Steht dir ja blendend, die Zigeunerschürze, wirklich wahr... ein sehr süßes Schürzenpärchen seid ihr! :) Gratuliere!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Frau Kamel natürlich erinnere ich mich an den wunderschönen Vampirumhang aus den vielen Blätzen, den Ihr mir einst geschenkt habt. Der liegt übrigens immer noch wohlbehalten irgendwo oben in einem alten Koffer voller Spielkleider. Ach welch lustige Zeiten wir doch damals hatte, jung und unbefleckt, die Herzen voller neugier und die Augen gross und keck. Jaja die guten alten Zeiten, voll schmutziger Kleider und aufgeschlagenen Knien... ach warte mal das ist ja heute noch so;P
    Es grüsst Sie herzlichst und erwärmst mit vielen Kindheitserinnerungen
    Frau Schlange

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frau Schlange, *schnurrschnurr* Kindsköpfe bleiben wir hoffentlich noch lange!

      Löschen
  12. Danke euch allen für die Kommentare, ich habe mich so gefreut!!!

    AntwortenLöschen