Donnerstag, 28. November 2013

Kochschürzen-Sew-Along: Teil 2

Das Kochschürzengenähe geht in die zweite Runde!

Beim Kamel deutlich verspätet - ich war seit Montag praktisch ständig weg und bin erst heute so richtig "angekommen".

Die Schürze für den Mann ist fertig, war wirklich schnell genäht und wird schon rege gebraucht, ich zeige sie aber erst nächste Woche am Modell ;) - hier ein sehr vages Bild

Meine Schürze lässt noch etwas auf sich warten. Grund dafür ist erstens der Weihnachtskleid-Sew-Along - der auch so seine Zeit frisst - (siehe Post von gestern), zweitens die Tatsache dass ich diese Woche gerade sehr viel arbeiten und feiern muss *haha* und noch drei Adventskalender geplant waren und drittens war ich etwas unschlüssig, wie genau ich die Stoffe in welcher Reihenfolge kombinieren sollte, wie die Borten annähen. Ich hatte bis am Montag noch keinen richtigen Plan.

so sieht das Rockteil aus bis jetzt
immerhin alles zugeschnitten, sind doch ganz schön viele Schnittteile mit Bindebändern etc.
die Tasche wird gepunktet.

Jetzt habe ich noch eine Frage als euch: blaue Blümchenborte, ja oder nein?

Sie passt farblich  zwar nicht perfekt, aber nimmt das Gelb und Grün im Muster auf. Und ohne die Borte wirkt die Schürze doch fast zu langweilig Ton-in-Ton...

Mehr gibt es bei Martina zu sehen - vielen Dank!

Kommentare:

  1. Du machst es ja spannend! Bisher sioeht es ja toll aus, das werden/sind fantastische Schürzen!
    Die blaue Borte finde ich super! ein hübscher Hingucker!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank - ja ich glaube auch ich tendiere zur blauen Borte ;)

      Löschen