Donnerstag, 7. November 2013

Hallo Hallo...

Was schreibt man in einem ersten Beitrag?

Dass ich mich freue auf das Bloggen, auf einen hoffentlich regen und kreativen Austausch, auf neue Ideen und Inspirationen, auf Antrieb und Kritik. Einige Projekte sind schon in Arbeit:

Nähen:
Werde ich in nächster Zeit erst einmal Flicksachen, das muss gemacht werden und finde ich auch sinnvoll. Dazu einige Recyclingprojekte, alte Röcke meiner Grosstante und ein JOOP-Kleid, dem ich zu Leibe rücken möchte. Und natürlich möchte ich gerne beim Weihnachtskleid-Sewalong mitmachen, da habe ich jetzt schon zwei Jahre lang mitgestaunt.

Stricken:
Das erste Jäckchen ist bald fertig, das Zweite auf den Nadeln, das Dritte in Planung....zudem warten wie immer zahlreiche Kleinprojekte auf ihre Vollendung oder Fotografierung :)

Häkeln:
Ausprobieren ausprobieren! Fehler machen, aufmachen, von neuem beginnen......

Ganz liebe Grüsse, Lottie
(die jetzt eigentlich arbeiten wollte, aber sich stattdessen gerade neue Schuhe bestellt hat....auweia...ich bin halt eben ein Kamel. Das schreit nach einem Schuhpost, denn ich habe meine Liebe zu Schuhen endlich wiederentdeckt)

Kommentare:

  1. Herzlich willkommen im großen Bloggeruniversum! Ist ganz toll hier!!!
    Ich habe mich hier schon ein bisschen eingelesen und bin gespannt auf deine Beiträge.

    Das mit den Schuhen kann ich ja sowas von nachvollziehen...

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hello Lotti-Kamel ;0)

    da bin ich ja mal ganz gespannt, womit du uns unterhalten wirst ...
    ... du wirst beobachtet ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lottie,
    Gestern meinte meine werte Mutter, dass noch eher ein Kamel durchs Nadelöhr gehen würde, als dass aus mir noch etwas anständiges werde. Ich dachte mir, wenn das ein Kamel kann, dann kann ich das wohl auch. Es ging auch alles gut bis ich auf Brusthöhe kam, da bin ich dann einfach stecken geblieben. Und kann weder vor noch zurück.
    Hast du vielleicht einen Tipp für mich? Am liebsten schnell, es drückt mir sehr auf's Herzchen.
    Liebe Grüsse
    Helga (17)

    AntwortenLöschen
  4. Lustig, ich habe auch Stiefel für mich entdeckt, seit ich hier mit haufenweise Rock- und Kleiderschnitteninspirationen bombardiert werde - und mir heute welche bestellt. Statt zu arbeiten... tsts.
    Schöne Sachen machst du, hab eben mal genauer geschaut. Na dann fröhliches Bloggen!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nastjusha, das ist mir aber sympathisch, das mit den Stiefeln :) Ich trage sehr oft Röcke und Kleider udn da ist die Schuhfrage einfach schnell komplizierter...

      Danke für deine lieben Worte! *hüpf*

      Löschen