Freitag, 14. August 2015

Schon lange her....

Schon lange her, seitdem ich das letzte mal gebloggt habe. Ich hatte einfach nicht so Lust, zu fotografieren oder zu schreiben und genäht habe ich zwar einiges, aber nix kleidertechnisches für mich.

Das lag vermutlich vor allem an diesem unglaublich wunderbaren Sommer, in dem ich so oft wie möglich draussen war und viel Sport gemacht habe und mir einen unglaublich gemütlichen outdoor-Nähplatz eingerichtet habe. Dort habe ich tagelang Kostüme genäht. Viele Freunde zu Besuch hatte ich ebenfalls (was für mich immer das wertvollste ist) und insgesamt vier Wochen weg war über die Ferien. Also hatte ich eine sehr gemütliche, wunderbare Zeit - auch ohne Blog. Vielleicht poste ich dann noch ein paar Urlaubsfotos, immerhin :)

Bereits als ich den Blog begonnen habe wusste ich, dass ich mich nicht stressen lassen möchte und so schreibe ich denn auch erst wieder, wenn mich das "Fieber" wieder packt :) und ich Lust und Musse dafür finde, am Computer herumzusitzen.

Einige Posts sind aber doch in nächster Zeit fällig, eine Männer-Kostümhose vom Februar, ganz viele Kostüme für eine Show in Schweden, wohl bald ein neues Regency-Ballkleid für mich (muss mich nur dazu aufraffen, den wunderschönen gold-violetten Sari anzuschneiden) und einige aus-alt-mach-neu Sachen. Und gerne gerne möchte ich nach dem Ballkleid endlich wieder die Alltagsnäherei auffrischen lassen! Und überlegen, was ich nächstes Jahr für ein Brautkleid anziehen will...und dafür probenähen.

die Wäscheständer einfach aus der Idylle wegdenken

Kommentare:

  1. Juhu Frau Kamel ist wieder da! Da freut sich der Büsu aber grausig! Kuss Fräulein Schlange

    AntwortenLöschen