Samstag, 12. Juli 2014

Stoffwechsel: Finale!!!!

Hier ist nun auch mein Kleid - und ich liebe es!!!







Der Schnitt war ja von meiner Stoffschenkerin schon fertig abgepaust und hat nur vier Schnitteile, leider musste ich unerwartet noch einiges ändern und deshalb dauerte das Ganze etwas länger (und ich habe mir ein Reissverschlussfüsschen gekauft, endlich!). War wirklich schön, nach der langen Nähpause mal wieder die Nähmaschine in Betrieb zu bringen.

Ich hatte gar keinen passenden Futterstoff, aber dunkelblau geht immer. Der Stoffwechsel-Stoff gefällt mir nach wie vor unglaublich gut und liess sich auch schön verarbeiten. Ich habe es leider verpasst, das Muster schön in der Mitte des Oberteils anzuordnen beim Zuschnitt, deshalb sind die Stickereien nicht synchron.

Gestickt habe ich mit Rocailleperlen, bewusst nur ein paar "Akzente" gesetzt. Ich liebe solche kleine Details bei Kleidern und nähe/sticke sehr sehr gerne von Hand, zwei WM-Spiele lang gemütlich mit Perlen zu sticken war für mich nach all den Prüfungen wie der Himmel auf Erden. Ich muss das öfter machen, es sieht schon toll aus und ist eine sehr befriedigende Arbeit.



DANKE liebe Stoffschenkerin, das Kleid ist absolut perfekt für mich! Der Stoff ist ein Traum und gefällt allen, denen ich ihn bisher gezeigt habe auch sehr gut. Der Schnitt ist super, genau so etwas hat mir gefehlt. Und ich glaube du hast geahnt, was ich erst jetzt herausgefunden habe: dass es mir diesen Sommer an tollen Kleidern mangelt, wenn es endlich mal so oft schönes Wetter ist bzw. war. Die meisten Sommerkleider im Schrank sind unifarben (blaues Leinen, Khaki Leinen, weisse Baumwolle...) und deswegen leider auch sehr heikel. Das Stoffwechsel-Kleid ist unheimlich bequem und lässt sich übrigens auch super mit einem Pulli und Strümpfen kombinieren im Winter...

Den Originalschnitt hätte ich wohl selber nicht ausgewählt, weil ich eigentlich weiss, dass mir solche Kleider nicht stehen, auch wenn ich das gerne verdränge. Ich kann keine Kleider tragen, die nicht tailliert sind - weil ich breite Schultern, einen sichtbaren Hintern und einen langen schmalen Bauch habe. Deshalb passt mir oft auch Kaufkleidung nicht. Am Wochenende auf einem Markt habe ich ein tolles Kleid entdeckt, anprobiert, und es passte so gar nicht - was in der Taille sitzt, kriege ich nicht über die Schultern (you do acrobatics? hat die Verkäuferin gefragt. Dabei kann ich nicht mal das Rad schlagen...) So habe ich das Kleid zuerst 1,5 cm enger genäht, so sah es aus:





Also habe ich vorne und hinten Abnäher genäht und jetzt passt es. Ich verstehe übrigens nicht, warum man einen Reissverschluss einnähen soll - hätte ich das Kleid nicht abgeändert, hätte ich ohne Probleme reinschlüpfen können. Deshalb hat das ganze auch ein wenig länger gedauert...aber nun bin ich sehr sehr zufrieden! Und der Schulterausschnitt gefällt mir ganz besonders gut, genau danach habe ich ja gesucht. Ein frisches fröhliches Kleid mit einem sehr tollen Muster - danke! 

Ich habe einen sehr grossen Verdacht, wer mir so eine Freude gemacht haben könnte: Muriel von Nahtzugabe 5 cm. Warum? Ich vermute, dass meine Stoffschenkerin auf Twitter ist, weil ich nach einem Schnitt dieser Art gefragt habe. Kurz darauf hat Muriel geschrieben, dass sie einen tollen Schnitt gefunden hat für den Stoffwechsel. Und sie hat ein Foto gepostet, auf dem sie genau auf Folie mit grün und rotem Edding ein Schnittmuster zeigt, so sieht meines auch aus ;)

Ich habe übrigens noch keine Beiträge von den anderen Stoffwechseln gelesen und bin jetzt sehr sehr neugierig!  - HIER geht es zur Sammlung! Danke Frau Siebenhundertsachen, ich fand die ganze Aktion sehr schön, perfekt organisiert und sie hat mir in einer sehr arbeitsintensiven Zeit viele Ablenkungen beschert und grosse Freude bereitet. Die Stoffauswahl für meine Beschenkte fiel mir aber nicht ganz so leicht, ich fand es tatsächlich sehr schwierig und hatte leider keine guten Ideen für einen Schnitt - ich hoffe, dass ich mich diesbezüglich bessern kann, falls es ein nächstes Mal gibt :)

 Vielen Dank! Euch allen einen tollen Ferienanfang

Kommentare:

  1. Ganz ganz toll!!!
    Du hast es perfekt an dich angepasst, das sitzt jetzt super. Gefälllt mir sehr gut an dir, einfach für dich gemacht. Da hat die Stoffsucherin es genau richtig gemacht, und der Schnitt ist nach der Änderung perfekt für so ein Muster.
    Da hast du dann was, worin du dich nach dem Prüfungsstress auf der Wiese/Terrasse/ am Strand/... erholen kannst ;) LG frifris

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist soooo schön!!! Ein tolles (wintergeeignetes) Sommerhighlight!!! Und es steht dir perfekt!!!

    Ich freue mich so wahnsinnig für dich, dass der Stoffwechsel - und nicht zu vergessen natürlich auch deine Näharbeit - dir solch ein tolles Stück beschert hat!!! :o)))

    GLG und ein wundervolles Wochenende mit Kleid-Ausführwetter
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst fantastisch aus in dem Kleid! Die Idee mit den Perlen passt perfekt zu dem Stoff und macht es zu etwas ganz Besonderem. Einfach toll!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur schöööön ! Der Schnitt , die Länge ( Kürze ;) ) , und das Stoffmuster passen perfekt zu Dir . Deine Perlenstickerei finde ich zauberhaft - grad das richtige Maß an Verschönerung , ohne zu überladen zu sein . Bin schwer begeistert und wünsche Dir viele Sonnentage um dieses Kleid zu tragen .
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine entzückende Idee mit den Perlen, die Geduld hätte ich nicht........Das Kleid ist super und steht Dir wunderbar! Dann mal viele Sommerstage zum Tragen!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sooooo schön!! Alles alles PERFEKT! Stoff, Schnitt und die Stickereien sind das absolute I-Tüpfelchen. Du siehst ganz ganz toll aus und wirst sicher tausend Komplimente einheimsen... :-)) Ist es nicht toll, wenn man sich sowas nähen kann? Das könnte ein Original-60er-Designer-Kleid sein, hast du wirklich grandios hinbekommen, du weißt eben auch, was dir steht, und deine Stoffpartnerin auch... :-)
    Genieß den Sommer und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Total schön, das Kleid steht dir ausgezeichnet.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. So ein schönes Kleid, da wird es Komplimente hageln! Absolut verdient! Es passt dir jetzt perfekt! Toll!
    LG Rita

    AntwortenLöschen