Sonntag, 13. Dezember 2015

Dunkelgrüne Miette für Freundin S.


Hallihallo!

Da habe ich doch schon länger nix mehr gepostet...Zeit, um mal wieder ein paar Dinge zu zeigen oder zu erzählen...


Die ganzen Working-Girl Sachen sind teilweise fast fertig, aber manchmal bin ich etwas nähfaul oder eher, mein Zimmer ist sehr chaotisch und ich finde die Nähmaschine nicht mehr. Oder; es läuft halt einfach sonst auch immer viel im Leben, was meist ein gutes Zeichen ist. Ich war in den letzten beiden Monaten selten online, habe meine ganzen Lieblingsblogs kaum gelesen - jetzt muss ich aber wieder mehr am PC arbeiten = bin hier wieder etwas aktiver ;)

Schon vor längerer Zeit begonnen und nun endlich fertig gestellt (ja, sowas kann ich auch, ab und zu): Die dunkelgrüne Miette für Freundin S., die mir übrigens die nette Schneiderpuppe im Bild geschenkt hat (Gloria II). Passt ja gerade, dass die beiden Geschenke vereint sind.

Miette von Andi Satterlund stricke ich einfach sehr gerne, die
erste blaue Miette habe ich ebenfalls S. geschenkt, weil sie mir an der Oberweite so um ein Vielfaches zu weit war - Frau Satterlund hat doch recht viel Holz vor der Hütte und ihre Muster sind dementsprechend auf ihre Figur angepasst, schade. S. passt die Jacke sehr gut, da bin ich froh.

Die schwarze Miette liegt aber brav in meinem Kleiderschrank, ist mir zwar für eine Jacke grenzwertig warm, aber sehr schön und sitzt perfekt!




Von der Wolle hatte ich hier ganz viel im Vorrat, gekauft vor x Jahren, als meine grosse Nichte noch gaanz klein war und ich ihr daraus einen Mantel stricken wollte. Und damals noch keine Maschenprobe machte, naja. Wieder aufgeribbelt und daraus eine Miette gestrickt, weil die Farbe wahnsinnig gut zur dunkelroten Haarfarbe und den grünen Augen von S. passt. Es musste einfach eine Jacke werden für sie!

Leider ist die Farbe hier sehr schlecht im Bild, das Grün ist viel wärmer und intensiver. Wirklich schön!



Hier entstehen noch die passenden Pulswärmer, mehr später dazu. Habe ja noch immer zu viel Wolle ;)

StrickmusterMiette von Andi Satterlund
NN: 4,5/5,5
Wolle: irgendeine alte, keine Ahnung!
Grösse; M
Änderungen:
- Ärmel verlängert
- Taille verlängert (ich glaube um zwei Musterrapporte) und dementsprechend mehr Knopflöcher und Knöpfe gebraucht.

Bis bald, habt einen schönen dritten (huuuch) Adventssonntag! Morgen habe ich frei und lade die Schwester ein, um im Tibits ausgiebig zu brunchen, mmmmhhh. Und werfe mich dann noch ins Weihnachtsgewühl, juaaa.

1 Kommentar:

  1. Liebe Lottie,

    schön dich hier mal wiederzusehen!

    Deine Miettes sind alle wunderschön! Und die grüne klingt farblich perfekt passend für deine Freundin!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen