Mittwoch, 4. Juni 2014

Stoffwechsel: Mein Stoff!!!

An allererster Stelle sage ich einfach mal Danke an meine Stoffpatin- die mir einen wunderbaren Stoff geschickt hat und mit dem ganzen Paket einfach Freude gemacht hat! Sie hat den Stoff, wie sie schreibt "mit viel Liebe ausgesucht" und das merkt man. 
Ich war ja mit Herrn Kamel 1 Woche wandern (jaja, Wandernerd bin ich auch) und immer wieder habe ich mir Gedanken gemacht: wer könnte mich wohl beschicken, was für einen Stoff kriege ich geschenkt - und was für Schnitte könnte ich mir vorstellen?Meine kühnsten Erwartungen wurden übertroffen, denn gestern Abend bekam ich so quasi als Ferienabschluss ein Paket mit dem wunderbarsten Stoff. Die bereits geposteten Stoffe habe ich schon angeschaut und mir ausgedacht, welchen davon ich am liebsten hätte und nun muss ich ehrlich gestehen: keiner gefällt mir so gut wie meiner. 


Schon knitterig, er wurde auch schon reichlich angefasst

Im Paket war eine liebe Karte mit einem wunderbaren Spruch, den ich euch nicht vorenthalten möchte:



Und zudem eine Kopie eines Schnittvorschlags, zusammen mit der Anleitung und einem bereits in meiner Grösse von Hand kopierten Schnitt mit allen Angaben dazu. Ich bin wirklich baff. Das Beste aber natürlich ist der Stoff. Ich habe mir nichts konkretes vorstellen können als ich die Liste schrieb, aber der Stoff ist einfach genau so, wie ich es mir gewünscht hätte. Mit einem sehr schönen Muster, orientalisch und mit Blumen, in Farben die ich sehr gerne trage (gelb, petrol, rot, braun). Der Mann meinte, der Stoff komme ihm indisch vor - da stimme ich ihm zu und da wird mir noch etwas wärmer ums Herz, denn in unserer Familiengeschichte spielt Indien eine wichtige Rolle. Die Stoffqualität ist super, der Stoff schön weich und wunderbar anzufassen. Katze Rosalie wollte sich direkt darauflegen. Qualitätstest bestanden! Ich hätte den Stoff wahrscheinlich auch ausgesucht, aber nur mit etwas Mut - denn genau solche Stoffe fehlen mir noch. Aber der Stoff ist absolut 100 % Frau Kamel.


Der Schnittvorschlag gefällt mir und ich werde ihn sofort und ohne weiteres Nachdenken übernehmen! Denn ich glaube er könnte mir ganz gut stehen, ist sportlich, leicht und fröhlich und vor allem - wie die Senderin schrieb - kommt das Muster gut zur Geltung. Er scheint auch nicht allzu anspruchsvoll zu sein, was mir auch ganz gut passt. Womöglich wird das Kleid noch ein wenig indisch-kitschiger und ich habe mir überlegt, beim Halsausschnitt noch einige Rocailleperlen aufzusticken (mir gefällt der Halsausschnitt auch in der Burdaversion)und der Saum kriegt eine Perlenbordüre, falls ich etwas passendes finde. Das Muster ist schon auffällig und ein bisschen indisches Blingbling darf sein. 





Der Schnitt ist auch der einzige Hinweis, der mich auf die Senderin führen könnte. Falls es kein Zufall ist und sie tatsächlich so aufmerksam war. Ich habe nämlich im Mai auf Twitter geschrieben, dass ich einen Kleiderschnitt suche mit einer bestimmten Art Ausschnitt, so ein wenig sportlich, und das Kleid passt verdächtig gut. Womöglich könnte meine Stoffsenderin das wohl gelesen haben? 


Alle anderen Bestoffwechselten zeigen ihre Stoffe bei Frau Siebenhundertsachen. Das zweite DANKE gilt ihr für die tolle Idee und die gleich darauf folgende herausragende Organisation und Verwaltung der Tausche. Hat Spass gemacht und die bisher gezeigten Stoffe sind liebevoll ausgesucht und passen - so unterschiedlich sie sind - zu den Trägerinnen. Bin ganz begeistert

Kommentare:

  1. Wahnsinn! Da ist ja sogar die NZ mit eingezeichnet. Krass! Da hat sich eine aber ganz viel Mühe gemacht. Ich bin ganz begeistert und überlege gerade, wem ich soviel liebevoll investierte Zeit und Mühe am ehesten zutraue.... hmm.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, absoluter genialer Wahnsinn, fand ich auch!

      Löschen
  2. Der Stoff steht dir bestimmt super als Kleid. Mit extra abkopiertem Schnittmuster! Da hat sich jemand wirklich viel Mühe gemacht, toll. Und auch sehr passend ausgesucht.
    Und der Spruch, ja der ist einfach prima. Den sollte man sich sowieso in die Nähecke hängen! So wahr.
    LG frifris

    AntwortenLöschen
  3. Der barock gemusterte Stoff mit dem sportlich angehauchtem Kleid kombiniert ist wirklich besonders schön.
    Das ist auch wieder ganz großer Nähnerd-Flausch, dass du einen abkopierten Schnitt mit dazu bekommst.
    Das wird klasse.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nähnerd-Flausch, was für ein schönes Wort!

      Löschen
  4. Der Stoff ist wirklich ein Traum und der Kleiderschnitt passt super dazu!!! Da hast du mit deiner Patin wirklich Glück gehabt ... :o)))
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Verarbeiten - natürlich erst, nachdem du den Stoff ausgiebig gestreichelt hast ... und vergiss beim Streicheln Rosalie nicht ... O_O

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich freue mich riesig auf endlich wieder Nähzeit! Und Rosalie vergesse ich nicht, keine Angst, die macht sich sowieso von selber bemerkbar. Kommunikative Katze, das Fräulein

      Löschen
  5. Groovy, baby! Der Stoff ist super, hat so was orientalisches aber auch 70er mäßiges. Gerade die Kombi von "opulentem" Musterstoff und schlichtem, sportlichen Schnitt stelle ich mir sehr reizvoll vor.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ist ja typisch 70er mit dem Schnitt dazu! Mag ich :)

      Löschen
  6. Das wird ein schönes Kleid! Wer dir den Stoff wohl geschickt hat?
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  7. Wow, sogar mit Schnitt - toll! :)

    Ich bin sehr gespannt wie das fertige Kleid aussieht!

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wie ein perfekter Plan aus! Sehr gut ausgesucht - beides, Stoff und Schnitt.

    AntwortenLöschen
  9. Wah ! Stoff und Schnitt sind perfekt für Dich . Die Ideen mit der Perlenverzierung finde ich auch klasse . Das Muster bietet sich ja geradezu an , diverse Linien zum Beispiel mit Perlen nachzusticken . Bin super gespannt auf Dein Kleid , glaub aber eigentlich jetzt schon , dass das toll wird !
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  10. Toller Stoff. Der würde von mir auch gestreichelt werden. Der Schnitt passt gut dazu. Bin gespannt auf deine indische Interpretation.
    Viel Spaß beim Nähen.
    Lieber Gruß Sandy

    AntwortenLöschen